Dyskalkulie I – Theorie und Diagnostik – 2019-02-08

  • Theoretische Grundlagen zur Dyskalkulie
    • Definitionen, Epidemiologie, Verlauf und Komorbidität
    • Entwicklung von Rechenfertigkeiten
    • Aktueller Forschungsstand zur Dyskalkulie
    • Erkennungsmerkmale und Fallbeispiele
    • Erklärungsmodelle
  • Diagnostik von Rechenstörungen
    • Überprüfung mathematischer Basisfertigkeiten
    • Standardisierte Verfahren zur Erfassung von Rechenleistungen
    • Informelle Verfahren zur Erfassung von Rechenleistungen
    • Qualitative Fehleranalyse
    • Praktische Übung zur Bamberger Dyskalkuliediagnostik
  • Literaturübersicht, Hinweise zur vertiefenden Literaturarbeit