Abschlussprüfung – 2022-01-29

Für die folgenden 55 Fragen der Abschlussprüfung aus den verschiedenen Theoriemodulen des Ausbildungslehrgangs stehen 30 Minuten Zeit zur Verfügung. Die Fragen sind meist im multiple-choice-Format mit vier Antwortalternativen gestellt. Bitte beachtet, dass es bei jeder Frage 1 bis 3 richtige Antworten gibt, die ihr auswählen müsst. Andere Antwortformate sind als solche gekennzeichnet.

Klickt zum Einreichen der Prüfung nach Beantwortung der Fragen auf "Abgabe".

Viel Erfolg!

Name
DYSKALKULIE
Kann zwischen Rechenschwäche und Rechenstörung eindeutig unterschieden werden?
Was zählt zu den mathematischen Vorläuferfähigkeiten?
Ab welchem Alter besteht eine Sensitivität für Mengen?
Wovon hängt es nach Siegler ab, ob ein Kind eine höher entwickelte Rechenstrategie zur Lösung einer Rechenaufgabe nutzt?
Was ist das Besondere am "Heidelberger Rechentest" (HRT)?
Warum treten bei vielen Kindern Schwierigkeiten beim Loslösen vom anschauungsgebundenen Rechnen auf?
Ein Kinder verdreht häufig die Stellenschreibweise bei zweistelligen Zahlen. Wie kann interveniert werden?
Was zählt NICHT zu den notwendigen Voraussetzungen für das Lösen von Textaufgaben?
Bringe die folgenden Begriffe lerntherapeutischer Schritte in die richtige Reihenfolge:
(1) Operation mit geschlossenen Augen
(2) Auswahl des Anschauungsmaterials
(3) Operation handelnd durchführen
(4) Operation ausschließlich in der Vorstellung
Bitte die Ziffen 1 bis 4 direkt nacheinander (ohne Leerzeichen, Kommata etc.) in der richtigen Reihenfolge in das Feld eingeben (Beispiele: 1234 oder 4321).
Welche Bedeutung kommt der Förderung visuell-räumlicher Leistungen in der Dyskalkulietherapie zu?
LEGASTHENIE
Welche zwei Wege beschreibt das Dual-Route-Modell des Lesens nach Coltheart?
Welche/s der genannten Gehirnareale ist/sind am Leseprozess beteiligt?
Phonologische Bewusstheit...
Welche Aussage/n in Bezug auf Erkennungsmerkmale einer Lese-Rechtschreibstörung ist/sind richtig?
Was versteht man unter "Prosodie"?
Welche/s Förderprogramm/e ist/sind für die Förderung bei Verstößen gegen die Lauttreue WENIGER gut geeignet?
Welche Groß-Kleinschreibregel gilt nur bedingt?
Wie sollte man in der Lesetherapie bei einem Kind mit massiven Leseproblemen vorgehen?
(1) Einübung der Phonem-Graphem-Korrespondenz
(2) Silbensynthese
(3) Lautsynthese
(4) Förderung des Textverständnisses
Bitte die Ziffen 1 bis 4 direkt nacheinander (ohne Leerzeichen, Kommata etc.) in der richtigen Reihenfolge in das Feld eingeben (Beispiele: 1234 oder 4321).
Welche/s Verfahren ist/sind aufgrund empirischer Studien hinsichtlich der Wirksamkeit in der Legasthenietherapie am sinnvollsten?
Bei einem Kind mit Lese- und Rechtschreibproblemen...
INTELLIGENZ- UND LEISTUNGSDIAGNOSTIK, ELTERNBERATUNG UND FORMALES
In welcher Reihenfolge verläuft ein Diagnostikprozess?
(1) Auswahl relevanter Testverfahren
(2) Gutachtenerstellung und Interventionsplanung
(3) Klärung der Fragestellung mit dem Auftraggeber
(4) Anwendung, Auswertung und Interpretation von Testverfahren
Bitte die Ziffen 1 bis 4 direkt nacheinander (ohne Leerzeichen, Kommata etc.) in der richtigen Reihenfolge in das Feld eingeben (Beispiele: 1234 oder 4321).
Welcher Normwert eignet sich zum Vergleich der Ergebnisse aus verschiedenen Verfahren besonders?
Was ist KEIN Hauptgütekriterium?
Was versteht man unter dem wichtigsten Testgütekriterium "Validität"?
Welche der Aussagen trifft/treffen auf eine quantitative Auswertung von Testverfahren zu?
Warum sind Verfahren zur Erfassung der Grundintelligenz für den Lerntherapiebereich besonders geeignet?
In welcher Reihenfolge sollte eine diagnostische Erstuntersuchung in der Lerntherapie in der Regel durchgeführt werden? Bitte nummerieren.
(1) Beratungsgespräch unter Einbezug der Testergebnisse
(2) Telefonische Kurzberatung
(3) Durchführung der Testung mit dem Kind
(4) Warm-Up mit dem Kind
Bitte die Ziffen 1 bis 4 direkt nacheinander (ohne Leerzeichen, Kommata etc.) in der richtigen Reihenfolge in das Feld eingeben (Beispiele: 1234 oder 4321).
Welche Voraussetzung gilt bzw. welche Voraussetzungen gelten für die Gewährung von Eingliederungshilfe bei Dyskalkulie und Legasthenie?
Welche Zielsetzung/en ist/sind NICHT vorrangig in einer Lerntherapie?
In welchen Phasen verläuft eine lösungsorientierte, systemische Beratung? Bitte nummerieren.
(1) Kontraktphase
(2) Phase der Problemdefinition
(3) Anwärm- und Kontaktphase
(4) Phase der Zieldefinition
(5) Phase der Anliegensklärung
Bitte die Ziffen 1 bis 5 direkt nacheinander (ohne Leerzeichen, Kommata etc.) in der richtigen Reihenfolge in das Feld eingeben (Beispiele: 12345 oder 54321).
ADHS
Was zählt zu den Leitsymptomen von ADHS nach DSM-5 und ICD-10?
Zu den sozialen Faktoren der Aufrechterhaltung einer ADHS zählt bzw. zählen:
Welche Aussage/n zur Rolle der Verhaltensbeobachtung ist/sind richtig?
Welche Arbeitsgedächtnis- und Aufmerksamkeitsleistung/en bildet/bilden sich v. a. im Verlauf des Grundschul- und Jugendalters heraus?
Welcher Wirkstoff wird zur Pharmakotherapie bei ADHS üblicherweise eingesetzt?
Was ist bei der Pharmakotherapie von ADHS zu beachten?
Was sollte beim Einsatz von Verstärkerplänen beachtet werden?
Was sind die gängigen Bestandteile verhaltenstherapeutischer Programme zur Aufmerksamkeitsförderung?
Bei welchen Aufmerksamkeitstrainings werden die Eltern mit einbezogen?
Welche Haltung und Vorgehensweise von Therapeut_innen empfiehlt sich bei Kinder mit ADHS in der Lerntherapie?
FALLSEMINAR, LEISTUNGSMOTIVATION UND LERNSTRATEGIEN
Welche Begleit- und Folgeerscheinungen treten bei Lernstörungen häufig auf?
Kann ein T-Wertband von 37 bis 43 im Leistungsbereich eindeutig interpretiert werden?
Welches der folgenden Ziele ist ein bzw. welche der folgenden Ziele sind Therapiehauptziele?
Die Child Behavior Checklist (CBCL 6-18R) ist ...
Wie kann das Behalten von Lerninhalten am besten gefördert werden?
Welche Aussage/n zur Beeinflussung der Leistungsmotivation ist/sind korrekt?
Welche Komponente/n ist/sind wichtig für die Zusammenarbeit mit den Eltern?
Welche Attribuierung/en ist/sind für das Selbstkonzept besonders UNgünstig?
GRUNDLAGEN DER KINDERTHERAPIE UND ALLGEMEINE LERNMETHODEN
Welche Besonderheiten müssen bei der therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen beachtet werden?
Welches sind die drei Basisvariablen der Kontaktgestaltung nach Rogers?
Welche der folgenden Therapiekonzepte eigenen sich für Kinder und/oder Jugendliche als Zielgruppe?
Was ist die Grundannahme der kognitiven Verhaltenstherapie über die Entstehung problematischen Verhaltens?
Bei welchen "Schwierigkeiten" in der Lerntherapie sollten unbedingt Fachkräfte hinzugezogen werden?
Welche Instruktionsmethode/n gilt/gelten nach Baroody als effektivste?
Was bedeutet "scaffolding"?